Seite wählen

CBD öl für Katzen bei HAARAUSFALL

Wenn wir Haustiere haben, denken wir nicht daran, dass sie ernsthaft erkranken können. Wir gehen zum Tierarzt,um sicherzustellen, dass sie keine Ringelwürmer oder Flöhe haben – aber wir stellen uns nie die Tatsache vor, dass sie Krebs oder andere ähnliche Probleme haben könnten. Eine Krankheit, die Ihre Katze schmerzen kann, ist Alopezie – oder Haarausfall. Es kann ein oder zwei Monate dauern, bis Sie erkennen, dass Ihre Katze am ganzen Körper oder an Teilen davon große Mengen an Haaren verloren hat, die nicht mehr nachwachsen. Dieses Problem kann viele verschiedene Ursachen haben. CBD Öl für Katzen kann unter Umständen bei Haarausfall helfen.

Infektion

Die wahrscheinlichste Ursache für Haarausfall ist eine Infektion, die ihren Körper durchzieht. Es ist möglich, dass sie sich eine Pilz- oder bakterielle Infektion von einer anderen Katze oder von anderen Dingen zugezogen haben. Normalerweise wird der Tierarzt eine Ringelflechte in Betracht ziehen, wenn es sich um ein Kätzchen oder eine ältere Katze handelt, die das Problem hat. Sie könnten auch Follikulitis haben – eine seltene bakterielle Infektion, die die Haarfollikel der Katze verletzt. Sie können Ihren Tierarzt fragen, ob CBD Öl für Katzen kann bei dieser Art von Haarausfall helfen kann.

Verhalten

Ältere Katzen beginnen oft, sich zu sehr zu pflegen. Dabei reißen sie ihre Haare in großen Klumpen aus. Dieser Zustand ist als psychogene Alopezie bekannt. Die am häufigsten betroffenen Körperregionen sind der Rücken und der untere Teil der Beine. Einer der Hauptgründe, warum sie dies tun, ist Stress. Es ist möglich, dass der Stress von ihren Besitzern kommt, die sie fallen lassen oder misshandeln. Bei Stress kann CBD Öl für Katzen beruhigend wirken, um den Haarausfall zu stoppen.

Hormonell

Der Körper der Katze kann manchmal zu viel oder zu wenig Hormone produzieren, was dazu führt, dass das Haar der Katze ausdünnt. Wenn sie Probleme mit ihrer Schilddrüse haben, kann dies dazu führen, dass ihre Fähigkeit, das Haar zu reparieren und nachwachsen zu lassen, fast unmöglich ist. Katzenhaarausfall kann auch darauf zurückzuführen sein, dass die Nebennieren eine Fehlfunktion haben und große Mengen des Kortikalis-Hormons bilden.